Montag, 25. März 2013

Origami-Geschenkboxen

Das Wochenende ist vorbei und ich hab's wieder ein wenig zum Basteln genutzt. Gesehen habe ich diese wunderbaren Origamiboxen schon zig-mal. Jetzt hab ich sie endlich nachgebastelt und ich bin ganz zufrieden mit meinen Ergebnissen. Ergebnisse deshalb, weil bei einer Box konnte ich es einfach nicht lassen! ;-)
Verwendet habe ich dazu unterschiedliche Papiere aus meinem Papier-Vorrats-Schrank. Der Karton ist ein ganz normaler 300g Fotokarton. Das gemusterte grüne Papier hab ich einmal bei H**** gekauft und war in einem Designpapierblock. Das türkise Papier mit den Blumenranken ist ganz normales Geschenkpapier. 
In letzter Zeit zweckentfremde ich sowieso des öfteren Geschenkpapier. Ich hab auch schon so "Milchpackerl" gemacht, die ich auch mit Geschenkpapier beklebt habe... Mal schauen ob ich davon noch Fotos habe, sonst muss ich halt wieder welche basteln....

Die Schildchen sind mit den ovalen Sprüchen (Stampin' up), die ich mir übrigens von Inga geliehen habe, bestempelt.

Für die Boxen bin ich grade dabei eine Anleitung zu zeichnen. Ich hoffe ich schaffe es bald, dass sich sie dann online stellen kann.  Ihr findet die Anleitung absofort unter der Rubrik Anleitungen - Origami Box.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen